Verkaufen!

Die Barmherzigen Schwestern zu Münster zur Zeit des Nationalsozialismus

16,80  7,80 

Junges Forum Geschichte Bd. 1

Autor: Anna-Maria Balbach
Hubert Wolf / Thomas Flammer (Hrsg.)

Paperback | 22,5 x 14 cm | 216 Seiten | ISBN 978-3-937961-71-2 | dialogverlag 2007

Mehr Informationen siehe unten

Artikelnummer: 71-2 Kategorie:

Beschreibung

Anhand erstmals ausgewerteter Quellen gibt dieses Buch Einblick in die karitative Arbeit der Clemensschwestern während des Nationalsozialismus. Chronikeinträge, private und offizielle Briefe von Oberinnen und NS‑Führungskräften, Zeitzeugenberichte und andere bisher unveröffentlichte Dokumente zeugen von den Konflikten zwischen der NS‑Ideologie und dem christlichen Menschen- und Weltbild des Ordens.


Weitere Bücher dieser Reihe:
Die katholische Filmarbeit im Bistum Münster, Bd. 2
Bistumspresse während es Zweiten Vatikanischen Konzils, Bd. 3
Max Bierbaum- ein katholischer Theologe in der NS-Zeit, Bd. 4
Michael Keller (1896-1961) Genese und Profil seiner seelsorgerischen Konzeption, Bd. 5
Seelsorge, Frömmigkeit und Kriegserfahrungen im Ersten Weltkrieg, Bd. 6
Streit um die päpstliche Unfehlbarkeit, Bd. 7

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.