Reduziert

Josef Ratzinger in Münster

29,80  14,80 

Autor: Manuel Schlögl

Hardcover | 176 Seiten | inklusive zwei CDs | ISBN 978-3-941462-72-4 | dialogverlag 2012

Mehr Informationen siehe unten

Artikelnummer: 72-4 Kategorien: ,

Beschreibung

+ 2 CDs Original-Tonaufnahmen der 3 Advents-Predigten von Prof. Ratzinger 1964 im Dom zu Münster

– Der Konzilsberater aus Münster
– Die Arbeit an der Universität
– Professorenkollegen und Schüler
– Erinnerungen seiner Studenten
– Zahlreiche bislang unveröffentlichte Dokumente, Briefe und Fotografien
– Geleitwort von Bischof Dr. Felix Genn, Münster

Über seine Zeit als Universitätslehrer in Münster (1963-1966) hat Joseph Ratzinger / Papst Benedikt XVI. immer mit großer Dankbarkeit und Wertschätzung gesprochen. Die gleichzeitige Mitarbeit Ratzingers als Berater beim Zweiten Vatikanischen Konzil gibt diesen Jahren ein besonderes Gewicht in seiner Biografie wie auch im Leben der Kirche von Münster.

Die Erinnerungen damaliger Mitarbeiter, Studenten, Hörer und anderer Zeitzeugen – darunter etwa die (Alt-)Bischöfe Reinhard Lettmann und Hubert Luthe sowie Professoren wie Hansjürgen Verweyen, Johann Baptist Metz u.a.. zeichnen zusammen mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Dokumenten, Briefen und Fotografien ein facettenreiches und lebendiges Bild der damaligen Zeit und helfen dabei, das Konzil und die Person und Theologie Joseph Ratzingers aus heutiger Sicht einzuordnen.

Dem Buch liegt eine vollständige Aufnahme der drei Adventspredigten bei, die Joseph Ratzinger im Dezember 1964 im Dom zu Münster gehalten hat.

Zum Autor: Manuel Schlögl, geb. 1979. Nach dem Theologiestudium 2005 Priesterweihe für das Bistum Passau und Tätigkeit im Gemeindedienst. Promovend im Fach Dogmatik an der Universität Münster. Seit 2009 Mitglied im Neuen Schülerkreis Joseph Ratzinger / Papst Benedikt XVI..

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.