Der Schatz im Tongefäß

18,00 

Warum wir stark sind, wenn wir schwach sind

Franz Kamphaus / Regina Groot Bramel

Hardcover 176 Seiten | 21,5 x 13 cm | ISBN 978-3-8436-1161-9 | Patmos Verlag

Mehr Informationen siehe unten

Beschreibung

Franz Kamphaus weiß wie kein anderer auch sperrige Glaubensinhalte auf den Punkt zu bringen. Im Rahmen geistlicher Übungen hat er den Zweiten Korintherbrief erschlossen. Dieser Brief ist ein Kerntext des Christentums und der persönlichste Text des Apostels Paulus (»Herzblut im Briefkuvert«). Er spiegelt die Spannungen zwischen ihm und der frühchristlichen Gemeinde von Korinth, für die Paulus eine Lösung sucht – emotional, leidenschaftlich, reflektiert, werbend. Es geht um Missverständnisse im Glauben und die Glaubwürdigkeit von Glaubenszeugen. Paulus kommt in der Auseinandersetzung zu einer neuen Sicht auf das, was wesentlich ist, und zur Kraft, sich auch dem Widrigen zu stellen. Regina Groot Bramel hat die Vorträge Kamphaus’ in bewährter Weise in Buchform gebracht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.