Zurück zu Diverses

Ein Geschenk für Hiltrup

14,80 

Die Meyer-Suhrheinrich-Stiftung

Autoren: Horst Schult / Maria Meyer-Suhrheinrich / Wilhelm Micke

Hardcover | 64 Seiten | 24 x 17 cm | ISBN 978-3-944974-21-7 | dialogverlag 2016

Mehr Informationen siehe unten

Artikelnummer: 421-7 Kategorie:

Beschreibung

Chronik anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Hiltruper Stiftung
Engagement für das Gemeinwohl

Viel Gutes geschieht und wächst im Verborgenen, obwohl es auch öffentlich von großer Bedeutung ist. Dies gilt für zahlreiche Bürger, die ohne viel Aufheben z.B. ein Ehrenamt ausüben, oder ebenso für großherzige Spenden, die wirklich helfen, drängende Probleme zu lösen.

Ein solches Ziel verfolgte Frau Maria Meyer-Suhrheinrich, als sie sich entschied, mit einen Großteil ihres Vermögens eine gemeinnützige Stiftung zu gründen: „Es war mir ein großes Bedürfnis, das Lebenswerk des Firmengründers Josef Suhrheinrich und meines Ehemannes Josef Meyer-Suhrheinrich zu würdigen.“

Sie hatte den Wunsch, mit ihrer Stiftung die Alten- und Behindertenhilfe zu fördern, u.a. durch die Unterhaltung von Alten- und Pflegeeinrichtungen oder die Unterhaltung von barrierefreien altengerechten Wohnungen. Mit Ihrer Stiftung einen Beitrag zur Verbesserung und Sicherung der Lebensbedingungen älterer Menschen in Hiltrup und Umgebung zu leisten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.